Freiwillige Feuerwehr Roßleben

Stützpunktfeuerwehr

028 - Technische Hilfeleistung - Schwerer Arbeitsunfall mit eingeklemmter Person

Datum : 30.08.2016                                 Uhrzeit : 13.46 Uhr

Alarmierung : Meldeempfänger              

Einsatzort : Wiehe, Am Fliegental

Fahrzeuge : ELW , TLF16/24 , LF10/6 

Technische Hilfeleistung - Schwerer Arbeitsunfall mit eingeklemmter Person

Die Feuerwehr Roßleben wurde zu einen Arbeitsunfall nach Wiehe alarmiert. Vorort war ein Bauunternehmen mit der Sanierung eines Wohnblockes beschäftigt. Aus ungeklärter Ursache kippte ein Bagger um und klemmte einen Bauarbeiter im Graben zwischen Hauswand und Bagger ein. Der Bagger wurde mittels Hölzer  unterbaut und mit den Spreizer angehoben. Parallel wurde mittels Stahlseil der Bagger zusätzlich an einen LKW gesichert.  




Mit im Einsatz : FFw Donndorf, FFw Kleinroda, FFw Wiehe, Christoph 37, Polizei, Rettungsdienst